News

Mo., 23.07., 19:00 GOVERNMENT FLU, JAD - Alte Meierei Kiel

Die Infernal Crust Brigade präsentiert:

GOVERNMENT FLU
(hardcore-punk)

JAD
(hc-punk)

Wir setzen die gute alte Tradition (*hüstel*) der Pre-Fluff-Warm-Up-Show fort. Dieses Mal mit Government Flu, kompromisslosem Hardcore-Punk-Gebretter. Schnörkelloses Drumming, ein angepisster Sänger, Gangshouts, simple, aber knallende HC-Rffs und zwischendrin ein paar Midtempostomps, fertig. Nix Ironie, nix Diskurs, hier gibts ehrlich aufs Maul! Jad schlagen in eine ähnliche Kerbe. Hier gibts einen röhrenden Bass, alles ist punkiger, aber meistens geradeaus, simpel und direkt nach vorne. Kurz knackig, geil! Wers also simpel, direkt und schnell braucht - kommt längs!

Einlass: 19:00
Beginn: 20:00
Eingereicht von HeavyHerb

Mo., 16.07., 19:00 Witchsorrow, Coltsblood - Alte Meierei Kiel

Die Infernal Crust Brigade präsentiert:

WITCHSORROW
(doom metal)

COLTSBLOOD
(doom/death)

Sommer, Sonne, gute Laune - da kann man natürlich auf Festivals gepflegt fluffigen Punkrock hören, Bier trinken und an Seen in der Nähe rumhängen - oder man scheißt auf diesen Hippiekram (bis auf das Bier, das gibts bei uns auch) und kommt am Montag in die kühle und dunkle Meierei und gibt sich dem Doom, tschuldigung DOOOOOOOOOOOOMMMMM hin!

Witchsorrow kommen dabei aus der klassischen Sparte: klagender, aufwühlender Gesang, getragenes Tempo, aber kein Stillstand, schwere, schleppende Riffs und ein massiver Bass, dazu ein Gespür für eingängige Refrains, fertig. Perfekt zum Zeitlupenheadbanging/-kopfnicken geeignet!

Coltsblood hingegen sind da um einiges finsterer unterwegs. Traurig, dunkel, getragen, schleppend - hier regiert finsterster Deathdoom, kellertiefes Grunzen, schrille Feedbacks und bis zur Schmerzgrenze wiederholte Riffs inklusive. Und damit das Ganze nicht zu monoton wird, gibt es unvermittelt Momente, in den plötzlich das Tempo massiv angezogen wird, Blastbeats inklusive, nur um danach wieder nah am Stillstand vorwärts zu kriechen. Danach ist die gute Laune erstmal weg!

Einlass/Bier: 19:00
Doooooom: 20:00
Eingereicht von HeavyHerb

WACKEN OPEN AIR 2018 - die Ankündigung

Dieses Mal können wir uns beim Vorbericht kurz fassen:

PRIEST! PRIEST! PRIEST!

Mehr Argumente braucht kein Mensch.


Wacken_2018_Flyer

 

Weiterlesen...

Eingereicht von Philipp

ICED EARTH spielen am 26.07.2018 in Kiel

ICED EARTH
Mittendrin informieren:

Iced Earth


Support: INNER AXIS

Donnerstag, 26.07.2018 - Die Pumpe Kiel
Einlass 19.00 Uhr
Beginn 20.00 Uhr

Tickets: 25,- € zzgl. Gebühren unter 0431 - 9 14 16, www.mittendrin-gmbh.de und allen bekannten Vorverkaufsstellen.


Die US Metal Legende ICED EARTH kehren mit ihrer "Incorruptible - World Tour" zurück nach Europa!
Unterstützt werden sie von ihrem neuen Studioalbum "Incorruptible", dass überall mit begeisterten Kritiken gefeiert wurde (Album des Monats in der Rock Hard, Aardschok und im Rock It! Magazin, Platz 2 im Metal Hammer Soundcheck); ICED EARTH werden noch einmal mehr ihren Ruf als die ehrlichste und zuverlässigste Live-Band auf diesem Planeten bestätigen.
Eingereicht von Philipp

Great Wight & Kermes im FKK Kiel

33863375 2086687571656405 1090442705546248192 n

MarderschadenDIY und das FahrradKinoKombinat präsentieren:
The Great Wight | Kermes

Einlass ab 20:30 Uhr
Beginn um 21:30 Uhr

----
Great Wight (Brooklyn, USA)
sind eine Afropunk/Queerpunk-Band aus NYC und haben mit "The Suburbs Have Ruined My Life" eine der für uns persönlich stabilsten Platten der letzten Zeit kreiert. Musikalisch irgendwo zwischen Indie und Punk sowie übersprudelnd-dringliche Texte. Solltet ihr euch selbst anhören.
https://thegreatwight.bandcamp.com

Kermes (Leicester, UK)
"Trashgaze, or screampop, depending on the light. Yr mum would love us."
https://kermes.bandcamp.com

Eingereicht von brnztgr

Login

Wer ist da?

Aktuell sind 126 Gäste und keine Mitglieder online

Keiner